Vor neun Jahren,

am 22. August 2009, sind wir in das Gängeviertel gekommen, um es vor Verfall und Abriss zu retten und um in der Hamburger Innenstadt einen Raum zu schaffen, in dem Neues entstehen kann. Zehntausende Gäste aus aller Welt haben seitdem Ausstellungen, Konzerte, Partys und Lesungen besucht oder über Stadtentwicklung diskutiert. Derzeit verhandeln wir mit der Stadt Hamburg über die Zukunft des Viertels.


Das Gängeviertel soll ein Freiraum sein für alle!
Jede und jeder ist bei uns willkommen.
 Wir sind viele und werden täglich mehr.

 
Wir sind die Stadt, denn:
Die Stadt sind wir alle. 


Euer altes und 
neues Gängeviertel

 

 

02. Dezember 2018
Leise rieseln die Worte

Das Gängeviertel im Dezember

30. November 2018
Gängeviertel Kalender 2019

ist eingetroffen

25. November 2018
Recht auf Stadt sagt: Viva la Bernie!

Der Konflikt um den Hinterhof in der Bernstorffstraße, in dem seit 35 Jahren Handwerker*innen und...

09. November 2018
Beitrag des Gängeviertels zu "DIE VIELEN"

Komm in die Gänge – so aktuell wie immer – dringender denn je

Veranstaltung, Workshop
19. Dezember 2018
14:00 Uhr
The #Brake
Veranstaltung
20. Dezember 2018
Open Session // female:pressure
Veranstaltung, Workshop
21. Dezember 2018
Freakbike Friday
Veranstaltung
21. Dezember 2018
Dub in Town #3 - Gängeviertel
Veranstaltung
22. Dezember 2018
Glitzer, Glanz und Gloria - XXXmas Edition
Veranstaltung
28. Dezember 2018
Catchy Supply
Veranstaltung, Workshop
04. Januar 2019
Freakbike Friday
Veranstaltung
07. Januar 2019
Schontag
Veranstaltung
12. Januar 2019
MIOZÄN
unterstützt die genossenschaft Newsletter bestellen Spenden an das Gängeviertel