Paradise Symbiosis Party | Subaquatic Part II

23. November 2019
Fabrique, Valentinskamp 34a, Zugang über Speckstrasse

In symbiotischem Einklang tanzen wir durch das Paradies.

 

In Verbindung miteinander und dem großen Ganzen trägt jeder bei und jeder wird bereichert.

Wir teilen und erweitern ein Bewusstsein, während die Musik unsere Körper durch die Nacht trägt.

Wir begeben uns wieder in die Tiefen des Meeres, auf dessen Oberfläche sich die Sterne spiegeln.

 

Wir machen diese Party, mit Liebe und Respekt jemandem gegenüber, der vor uns Musik erschaffen und gelebt hat. Nikolai ist Akkordeon-Spieler, hat in Moldawien zu Sowjet-Zeiten auf vielen Parties gespielt und ist seit einem Unfall, vergangenes Jahr, bei dem er sich am Rücken verletzte, nicht mehr in der Lage Musik zu machen und ist auf 24h-Pflege angewiesen. Die Tür-Einnahmen kommen ihm zu Gute und wir danken y Künstlern, die dafür auf ihre Gage verzichten.

 

Saal

22:00 - 00:00 TISKO (DJ-Set) (Paradise Symbiosis)

00:00 - 02:00 Bliz Nochi (Dj set) (Paradise Symbiosis)

02:00 - 04:00 Triankel (Paradise Symbiosis)

 

Keller

01:00 - 04:00 Marisa Lia (Paradise Symbiosis)

04:00 - 07:00 Pony (Kindergarten.Gängeviertel)

 

Live Performance "Transformation Love" All Night Long

Mammad Oghatian

 

Visuals: Mishmash (Paradise Symbiosis)

lights: Sebastian Wendel

 

Es gibt voraussichtlich wieder ein paar (natürlich vegane) Leckereien (Bananenbrot/Brownies, ggf. Wraps).

unterstützt die genossenschaft Newsletter bestellen Spenden an das Gängeviertel