PILATES nach der Bodymotion- Methode

24. Februar 2020
20:00 -21:00 Uhr
Fabrique, Valentinskamp 34a, Zugang über Speckstrasse

Mit Véronique Langlott

Montags: 20:00-21:00 Uhr

Kursgebühr: Sliding Scale 8 - 10 Euro

BEWEGUNGSRAUM FABRIQUE 2. OG LINKS

Für Schnupperer und Einsteiger….

Zentrierung, Lockerheit, Kraft und Entspannung wechseln sich in einem dynamischen Flow ab in dieser Klasse. Wir arbeiten an der Gelenkartikulation, Bewegungslänge- und Weite und fokussieren unseren Geist auf unsere Mitte. Wir trainieren mit unserer kreativen Imagination, Intuition, Körperintelligenz und Willenskraft und verbinden uns sanft mit unserem Powerhouse um tief im Inneren unsere Kraft und Weite zu finden. Wir entwickeln in dieser Klasse eine Achtsamkeit dafür wie wir uns im täglichen Leben mit unserem Körper und damit mit unserer Einzigartigkeit und Kreativität verbinden können um effizienter und leichter durch den Alltag zu finden.

Die Klasse basiert auf der PILATES-Bodymotion-Methode und verbindet unterschiedliche Bewegungsaspekte in einem: Ansätze aus der Feldenkrais-Methode, der Release-Technik aus dem Tanz und der bildlichen Imagination aus der Eric Franklin Methode. Funktionelle Anatomie und physiotherapeutische Inhalte ergänzen dieses Konzept.

NUR IM FEBRUAR!

unterstützt die genossenschaft Newsletter bestellen Spenden an das Gängeviertel