Vor zehn Jahren,

am 22. August 2009, sind wir in das Gängeviertel gekommen, um es vor Verfall und Abriss zu retten und um in der Hamburger Innenstadt einen Raum zu schaffen, in dem Neues entstehen kann. Zehntausende Gäste aus aller Welt haben seitdem Ausstellungen, Konzerte, Partys und Lesungen besucht oder über Stadtentwicklung diskutiert. Im Juni dieses Jahres haben wir mit Stadt Hamburg einen großen Schritt getan, die Zukunft des Viertels zu sichern.


Das Gängeviertel soll ein Freiraum sein für alle!
Jede und jeder ist bei uns willkommen.
 Wir sind viele und werden täglich mehr.

 
Wir sind die Stadt, denn:
Die Stadt sind wir alle. 


Euer altes und 
neues Gängeviertel

 

 

18. September 2020
"Always together - mostly happy" (18.9.)

Eine Ausstellung im ganzen Viertel - das hat es selten gegeben.

10. September 2020
Moria brennt!

Was du jetzt tun kannst, um zu helfen.

18. August 2020
Programm

zum 11. Gängeviertel Geburtstag

15. August 2020
Kompliz*innen gesucht - für komplizierte Zeiten!

Wir werden 11 Jahre alt, und unser Festival wird vom 21.-23.08.2020 stattfinden - dabei muss es...

Keine Einträge gefunden

unterstützt die genossenschaft Newsletter bestellen Spenden an das Gängeviertel